Artikel
4 Kommentare

Upcycling Weihnachtsbaum: Weihnachtsdeko mal anders

Treibholz Upcycling Weihnachtsbaum

Der erste Advent steht vor der Tür und es wird Zeit, für ein wenig weihnachtliche Stimmung zu sorgen. Doch wer sagt denn, dass es immer der traditionelle Weihnachtsbaum von Mutti sein muss? Hier findet ihr ein paar schöne und nachhaltige Ideen für einen kreativen Upcycling Weihnachtsbaum.
Es mag ja auf manche spießig wirken, seine Wohnung weihnachtlich zu dekorieren. Ein selbstgemachter Adventskalender oder ein paar Kerzen hier und da gehen ja noch, aber beim Weihnachtsbaum ist bei den meisten Schluss. Aber wer hat eigentlich gesagt, dass es immer der gute alte Tannenbaum mit den Christbaumkugeln und Lametta sein muss?! Die folgenden Weihnachtsbaum Ideen entsprechen nicht nur dem aktuellen „Upcycling Trend“, sondern sehen auch wirklich schön aus.

Treibholz Upcycling Weihnachtsbaum

Upcycling Weihnachtsbaum aus TreibholzUpcycling Holz BaumUpcycling Weihnachtsbaum aus alten, lackierten Holzstücken.weihnachtsbaum holzUpcycled Tannenbaum aus alten Holzstücken.Bücher weihnachtsbaumUpcycling Weihnachtsbaum aus alten Büchern.Upcycling Weihnachtsbaum aus alten KorkenUpcycling Weihnachtsbaum aus alten KorkenUpcycling Weihnachtsbaum aus alten ZeitungenToller Christbaum aus alten Zeitungen.Geupcycelter Christbaum aus alten Zollstöcken.Geupcycelter Christbaum aus alten Zollstöcken.Noten WeihnachtsbaumWeihnachtsbaum aus Notenblättern.

Na dann viel Spaß beim Basteln! 🙂

(Bildquellen: http://junesteward.wordpress.com/http://www.thewoodenbee.comhttp://de.dawanda.com/shop/PiDi-Pop, mysalvagedtreasures.blogspot.de)

4 Kommentare

  1. Danke, das werd ich bald mal ausprobieren … muss nur noch einen Rheinspaziergang machen und ein paar Treibhölzer sammeln.

    Antworten

  2. Das ist aber schön..
    mir gefällt der Erste am Besten! Wie werden die einzelnen Treibhölzer denn am besten an der Wand befestigt?

    Antworten

    • Hallo Julius, schön dass du den Weg hierher gefunden hast 😀

      Am einfachsten geht es, wenn man die einzelnen Treibholzstücke mit einer schönen Paketschnur aneinanderbindet und dann aufhängt. Da Treibholz ja nicht so viel wiegt, geht das ganz einfach.
      Der Baum sieht übrigens auch im Fenster super aus!

      Antworten

Kommentar verfassen